Warum müssen mechanische Teile wärmebehandelt werden?

Aufgrund der großen Menge an Verunreinigungen im Metall im Bergbauprozess weisen seine physikalischen und chemischen Eigenschaften eine ernsthafte Instabilität bei der Verwendung auf.Durch Wärmebehandlung kann es effektiv gereinigt und seine innere Reinheit verbessert werden.Die Wärmebehandlungstechnologie kann auch ihre Qualitätsverbesserung verstärken und ihre tatsächliche Leistung optimieren.Die Wärmebehandlungstechnik ist ein Verfahren, bei dem das Werkstück in einem Medium erhitzt wird und eine bestimmte Temperatur erreicht.

01

Als einer der wichtigsten Verarbeitungsprozesse im Materialherstellungsprozess hat die Metallwärmebehandlungstechnologie große Vorteile gegenüber anderen gängigen Verarbeitungstechnologien.Zunächst einmal ändert die Wärmebehandlung nur die innere Mikrostruktur oder die chemische Zusammensetzung der Oberfläche des Werkstücks, verbessert oder verstärkt die Leistung des Werkstücks und ändert im Allgemeinen nicht die chemische Gesamtzusammensetzung und Form des Werkstücks.Sie zeichnet sich durch eine Verbesserung der intrinsischen Qualität des Werkstücks aus, die mit bloßem Auge in der Regel nicht sichtbar ist.

Die „vier Feuer“ in der Wärmebehandlung von Metallen beziehen sich auf Glühen, Normalglühen, Abschrecken (Lösung) und Anlassen (Auslagern).Wenn das Werkstück erhitzt wird und eine bestimmte Temperatur erreicht, werden je nach Größe und Material des Werkstücks unterschiedliche Haltezeiten verwendet und dann langsam abgekühlt, was Glühen ist.Der Hauptzweck des Glühens besteht darin, die Härte des Materials angemessen zu verringern, die Plastizität des Materials zu verbessern, die nachfolgende Verarbeitung zu erleichtern, die Eigenspannung zu verringern und die Zusammensetzung und Struktur des Materials gleichmäßig zu verteilen.Die maschinelle Bearbeitung ist eine Verarbeitungstechnologie, bei der Werkzeugmaschinen zur Bearbeitung von Teilen verwendet werden.Entsprechende Wärmebehandlungsprozesse werden vor und nach der Bearbeitung von Teilen durchgeführt.Seine Rolle ist:

02

1. Entfernen Sie die innere Spannung des Rohlings.Wird hauptsächlich für Gussteile, Schmiedeteile und Schweißteile verwendet.

2. Verbessern Sie die Verarbeitungsbedingungen und machen Sie Materialien einfach zu verarbeiten.Wie Glühen, Normalisieren usw.

3. Verbessern Sie die umfassenden mechanischen Eigenschaften von Metallwerkstoffen.Zum Beispiel eine Konditionierungsbehandlung.

4. Es kann die Härte des Materials verbessern.Wie Abschrecken, Aufkohlen und Abschrecken usw.

Daher ist neben der sinnvollen Werkstoffauswahl und verschiedenen Umformverfahren oft der Wärmebehandlungsprozess unerlässlich.Die Wärmebehandlung verändert im Allgemeinen nicht die Form und die chemische Gesamtzusammensetzung des Werkstücks, verleiht oder verbessert jedoch die Leistung des Werkstücks, indem sie die Mikrostruktur im Inneren des Werkstücks ändert oder die chemische Zusammensetzung der Werkstückoberfläche ändert.

03

Wenn Sie mehr über die Wärmebehandlung besprechen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die folgenden Wege, um weitere Informationen zu erhalten.Für weitere Informationen können Sie auch unserer Website folgen, wir sind immer online, um Ihnen zu helfen.

Email:info@chapmanmaker.com


Postzeit: 15. Juli 2022